Workshop - Pilates für Läufer | Pilates and Friends - Mein Körpertraining
"Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein"
Joseph Pilates

Workshop - Pilates für Läufer


Dies ist ein kostenpflichtiger Workshop.

Sie erhalten Zugang zu diesem Workshop für 78,00 Euro

.

Eine Vorschau aller Kapitel kann durch Klicken auf die Videos unten angesehen werden.

Gesamtlänge 3 Stunden

Pilates für Läufer   -   Workshop mit Stefanie Rahn

Der Mensch - Born to run -

Um es vorwegzunehmen, Brent Anderson, Physiotherapeut und Urgestein in der Pilates Welt hat 2018 auf einer Konferenz in Sizilien recht treffend formuliert:

                               „You have to get in shape to run, you don't run to get in shape“

Wer also erfolgreich laufen möchte, muss bereits über eine gute Grundlagenfitness verfügen und gerade Laufanfänger sollten sich im Klaren darüber sein, dass eine adäquate Funktionsgymnastik Voraussetzung für den optimalen Einstieg in den Sport ist.
Erfahrene und ambitionierte Läufer werden bestätigen, dass jede Leistungssteigerung auf ein begleitendes Training an den lauffreien Tagen zurückzuführen und nur mit diesem zu erreichen ist.

Pilates ist hierfür hervorragend geeignet, vereint es exakt die erforderlichen Komponenten Mobilität, Stabilität und Konzentration.
Joseph H. Pilates (1883-1967), der Begründer der Methode (die eigentlich Contrology heißt) ist selber regelmäßig gelaufen und hat mit seiner Trainingsmethode sehr erfolgreich Sportler trainiert und nach Verletzungen auch therapiert.

Dieser Workshop ist ideal für jeden Läufer und jeden Trainer der Läufer/-innen in seiner Gruppe hat.

Der Workshop ist unterteilt in folgende Kapitel:

     Kapitel 1:  Einführung
     Kapitel 2:  Ready to run? Assessments und Testungen
     Kapitel 3:  Übungen und Variationen
     Kapitel 4:  Small Props
     Kapitel 5:  Verletzungen vorbeugen
     Kapitel 6:  Pilates Klassiker
     Kapitel 7:  Flow