NaTuRe: Exentrisches Training des M. Psoas für ein freies Hüftgelenk beim Pilates-Training | Pilates and Friends - Mein Körpertraining
"Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein"
Joseph Pilates

NaTuRe: Exentrisches Training des M. Psoas für ein freies Hüftgelenk beim Pilates-Training

In diesem Video wird der Fokus auf den M. Psoas mit dem neurokognitiven anatomischen  Training gerichtet. Durch das  Visualisieren und der mentalen Vorstellung wird er exzentrisch trainiert.
Das Hüftgelenk wird freier und beweglicher. Der Rücken bekommt eine Länge. Pilates-Übungen rund um das Hüftgelenk werden fließender und größer, wie z. B. Single leg circle, Dead Bug…   
Wir möchten auf ein vielseitiges Bewegungsangebot aufmerksam machen, bei dem jeder Teilnehmer individuell, eigenverantwortlich und achtsam selbst herausfinden kann, welches Bewegungsangebot für ihn am meisten Wohlbefinden und ein bessere Bewegungsqualität hervorruft.

#960

Kommentare (0)