MOTR – More Than A Roller! Mit Ute Weiler (60Min) | Pilates and Friends - Mein Körpertraining
"Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein"
Joseph Pilates
  • 13
  • 2186
 
Ute Weiler
von Ute Weiler

Alle Videos ansehen
  • 2186

MOTR – More Than A Roller! Mit Ute Weiler (60Min)

In dieser MOTR Stunde wirst Du die faszinierende Vielseitigkeit dieses innovativen Trainingsgeräts MOTR erleben. Ute stellt Dir einen einstündigen Ausschnitt aus dem MOTR Repertoire vor, welcher auf dem ersten Blick leicht erscheint. Da aber die Hände und/oder Füße immer in Schub- und Zugbewegungen gefordert werden, erlebst Du Deinen Körper in einer kraftvollen Zentrierung über die Aufspannung im Raum. Viel intensiver und präziser als im herkömmlichen Mattentraining können Rumpf und Gliedmaßen in allen möglichen Winkelstellungen gekräftigt und mobilisiert werden. Ein intensives Pilates Training mit breiter Facette.

Kommentare (3)

Monika Freeman

Monika Freeman

Ein tolles Gerät, eine wunderbare Stunde! So präzis angeleitet, da kann ich super mittrainieren und muss nicht immer zum Bildschirm starren. Ich wünsche mir mehr davon!!! Die Anschaffung hat sich für mich in jedem Fall gelohnt!

Kerstin Bredehorn

Kerstin Bredehorn

Hallo Michaela,vielen Dank für dein ehrliches Feedback! Wir möchten auf keinen Fall als "Werbeseite" für Pilates Produkte gesehen werden, denn das sind wir nicht. Unser Ziel ist es das GANZE Spektrum der Pilates Methode zu zeigen. Dazu gehören selbstverständlich das Mattentraining, aber eben auch Geräte wie der Reformer, Cadillac... und jetzt eben auch das neu auf dem europäischen Markt erschienene Gerät der MOTR. Ich selber besitze auch keinen MOTR, finde es aber ein tolles Gerät. Unter unseren Kunden befinden sich auch viele Trainer, wir bekommen immer wieder Anfragen, wie: "Macht doch mehr auf dem Reformer!" "Was ist mit Springboard" und eben jetzt auch für den MOTR, da da die Fortbildungen für Trainer gestartet sind. Aber es gibt eben auch viel, wie Du so schön sagst: "Erna Enverbraucher" (schöner Ausdruck :-)) und dafür gibt es auch schon eine Menge an Videos.(200 Mattenvideos bisher) Aber wir nehmen dein Feedback sehr ernst, ja vielleicht haben wir uns in letzter Zeit zu sehr auf die Trainer unter unseren Kunden konzentriert. Ich werde ganz bald mal wieder eine "normale" Mattenstunde drehen. Ich hoffe, ich konnte hiermit einiges klarstellen. Und ja: Wir brauchen Dich auf Deiner Matte!!!!

Michaela Iwantschitsch

Michaela Iwantschitsch

Jetzt hab ich aber mal ein Problem! Das Gerät kostet um 400,-Euro! Was wird mir hier als Kunde gerade vertickert? Wer hat sowas? Bin ich auf der falschen Seite? Ist das hier für absolute Profis??? Ich bin "Erna Normalverbraucher". Ich brauche Videos für meine täglichen Übungen, jetzt hab ich schon so was mit irgendwelc hen Gewichten und nun das... Braucht mich hier noch einer, mich auf meiner Matte mit Rolle, Band und vielleicht noch einem Ring???